Orgelunterricht

Orgelunterricht durch KMD Schmidt
Bildrechte: privat

Ein Schwerpunkt in der Dekanatskantorenarbeit von KMD Marianne Schmidt ist die Ausbildung von Nachwuchsorganisten und -organistinnen.
Für die musikalische Gestaltung von Gottesdiensten werden diese in den Kirchengemeinden des Dekanates immer gebraucht.

Der Unterricht findet wöchentlich oder im 14-tägigen Turnus statt.
Eine Unterrichtsstunde (ausschließlich im Einzelunterricht) dauert 45 Minuten und kostet aufgrund großzügiger Unterstützung durch die Landeskirche lediglich 19,23 Euro. Die Stunden werden vierteljährlich abgerechnet und die Kosten an das Evang.-Luth. Dekanat Markt Einersheim überwiesen.
Eine Altersgrenze für den Orgelunterricht gibt es nicht. Voraussetzung sind jedoch grundlegende Kenntnisse am Klavier oder einem anderen Tasteninstrument.
Um lange Anfahrtswege zu vermeiden, findet der Unterricht derzeit in der Kirche St. Matthäus in Markt Einersheim und in der Erlöserkirche in Scheinfeld statt.

Wenn Sie Interesse an Orgelunterricht haben, erkundigen Sie sich bitte in Ihrem Pfarramt oder wenden sich direkt an Dekanatskantorin Marianne Schmidt, Telefon: 09326 / 1220.