Herzliche Einladung zur Theateraufführung

„Der Fall Luther“ der TIK e. V. Neumarkt (Theater in Kirchen) am Sonntag, den 29. Oktober um 17.00 Uhr in unserer Kirche.

Ein hoffentlich zahlreiches Publikum kann gespannt sein auf eine Zeitreise in das 16. Jahrhundert. Was bewegte Martin Luther dazu, die Thesen an die Schlosskirche zu Wittenberg zu schlagen? Wie kam der große Reformator darauf, die Bibel zu übersetzen? Und wie stand er zu den Bauernaufständen, die sich seine Thesen als Leitmotiv wählten? Das alles können Sie hautnah mit einem menschlichen Martin Luther miterleben, der auch so seine Fehler und Schwächen hatte.

Kartenvorverkauf ab sofort im Dekanatsbüro. Eintritt 12,00 €, ermäßigt 8,00 €